Undenkbar unterstützt „Kein Bock auf Nazis“ und „Protest Sounds“

„Liebe, Toleranz und Mitgefühl müssen wieder mehr Platz in den Herzen und Köpfen der Menschen finden. Das Gefühl des Zusammenhalts, der Unterstützung und das Wissen nicht allein zu sein, kann uns helfen gegen Rassismus sowie Diskriminierung jeglicher Art Stand zu halten und Haltung zu zeigen – für eine offene, herzliche und menschliche Zivilgesellschaft.“ – Undenkbar

Wir unterstützen das „Kein Bock auf Nazis“ und „Protest Sounds“ Netzwerk und bieten euch auf allen unseren Konzerten kostenfreies Informationsmaterial an. Auch wird es immer eine kleine Spendendose an unserem Merchstand geben um das Netzwerk zu unterstützen. Schaut auch mal auf den entsprechenden Seiten in den Social-Networks vorbei. Dort stößt ihr auf viele andere gute Bands unterschiedlichster Genres. Wir freuen uns auf jeden Fall darüber mit vielen befreundeten Bands und mit euch gemeinsam ein wichtiger Teil des Netzwerks gegen Hass zu sein!

„Wenn große Künstler sich gegen Nazis positionieren, gibt das ein großes Echo. Dabei gibt es aber auch ganz viele kleinere Bands, die jedes Wochenende Haltung beweisen und sich gegen Rassismus und rechte Gewalt stark machen. Genau die wollen wir haben!“ – Protest Sounds

https://www.keinbockaufnazis.de/protest-sounds

LOVE MUSIC – HATE FASCISM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.